2015 Fahrzeugübergabe Manching

Am Samstag, 24.10.2015 wurden der GW Dekon-P  (FF Laufamholz) sowie 2 LF-KatS (FF Werderau und FF Worzeldorf) offiziell an die Feuerwehr Nürnberg übergeben.

Im Rahmen einer Feierstunde wurden insgesamt 70 Fahrzeuge des Katastrophenschutzes, welche durch den Bund und den Freistaat Bayern finanziert wurden, durch den Präsidenten des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katasrophenhilfe Christof Unger, Innenminister Dr. Thomas de Maiziére und dem bayerischen Innenminister Joachim Herrmann an die Hilfsorganisationen und Freiwilligen Feuerwehren übergeben.

Der Bundesinnenminister würdigte die Arbeit der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer: „Das Herzstück, das sind die vielen ehrenamtlich engagierten Helferinnen und Helfer, die bereit sind, Dienst im Bevölkerungsschutz zu verstehen. Der Bund leistet mit seinen Fahrzeugen einen Beitrag zur Unterstützung dieses Engagements.“